Da Haarpuder ersichtlich reine Chemie ist, sollte man sich auch um die Pflege der Haare kümmern. Zudem kann ein gutes Haarwachs oder Spray auch nicht schaden um beispielsweise einzelne Haarteile extra zu stylen.
Ich möchte dir hier mal eben verschiedene Produkte ans Herz legen die ich selbst getestet habe und die super zur Verwendung von Stylingpuder passen.
Ich habe diese Styling- und Pflegeprodukte in drei Kategorien unterteilt: Haarspray, Haarwachs und Shampoo. Die Sprays und Wachse sind natürlich „unsichtbar“ bzw. matt.

Haarspray

Wie oben schon angesprochen, kann auch Haarspray eine super Ergänzung zu Haarpuder sein.
Ich habe dir hier meine Top 3 Haarsprays rausgesucht, die sich super mit Haarpuder kombinieren lassen.

3 Wetter Taft Haarspray Power Invisible 

L'Oréal Infinium Haarspray Extra Strong 

Syoss Haarspray Invisible Hold

 

 

Haarwachs

Da Haarpuder nahezu unsichtbar ist, sollte das Haarwachs natürlich auch „unsichtbar“ bzw. sehr matt sein.
Ich liste dir hier mal meine Top 3 Haarwachse auf, die du perfekt mit Haarpuder kombinieren kannst.
Ich habe die Auswahl nicht sortiert oder bewertet. Aktuell benutze ich American Crew Fiber und Abzehk.

American Crew Fiber 

ABZEHK Hair Wax Premium Matte Look 

Schwarzkopf got2b Strand Matte Matt-Paste 

 

 

Shampoo

Abschließend möchte ich dir nochmal drei Shampoos vorstellen bzw. empfehlen, die eure Haare nach dem tragen des Haarpuders richtig durch spülen und reinigen.
Ich kann dir (vorallem wenn du ein Typ bist) nur ans Herz legen, mal etwas mehr in Shampoo zu investieren. Deine Haare werden es mir danken!
Also nun meine Top 3 Shampoos die ich beinahe täglich nutze, um das Haar Puder rauszuwaschen!

Pantene Pro-V Repair + Care Shampoo 
für Strapaziertes Haar

 

Loreal Serie Expert Density 
Advanced Shampoo

Loreal Serie Expert Pure Resource 
reinigendes Shampoo

 

 

Die hier aufgeführten Produkte sind Teil des Amazon Partnerprogramms. Hier geht’s zum Impressum.